Okt 052017
 

Der Vorstandssprecher der Ärztegenossenschaft Nord eG, Dr. Klaus Bittmann, spricht über das Tochterunternehmen der Ärztegenossenschaft, Q-Pharm AG, und das damit verbundene Versprechen, hochwertige Präparate im unteren Preissektor anzubieten. Trotz des Faktes dass die Medikamente der Q-Pharm seit Gründung 2001 immer noch im unteren Drittel des Preiskataloges liegen, oder sogar die günstigste Variante darstellen, wissen die verordnenden Ärzte nicht, welche Rabattverträge die Krankenkassen im Einzelnen haben. Der Markt der Rabattverträge hat sich ausgeweitet und es gibt vielfältige Rabattmöglichkeiten. Allerdings hat es zur Folge, dass der Arzneimittelmarkt in sich verworfen ist, da quasi nur große und internationale Anbieter überhaupt mithalten können.

YouTube-Channel der ÄG Nord

 Geschrieben von um 15:25

 Antworten

ie können diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)